Newspilot

Informationen direkt aus unserer Redaktion

This news requires a subscription to a product: Der Aktionärsbrief. You can find out more about this products here: <a href="/product?id=28"><u>Der Aktionärsbrief</u></a>.

<div class="teaser teaser-snapshot"> <div>Die Talfahrt der Verbraucherstimmung in Deutschland geht weiter. Das Konsumklima hierzulande ist auf ein neues Rekordtief abgest&uuml;rzt. Im Oktober ging der Indikator auf minus 42,5 Z&auml;hler zur&uuml;ck. Im Vormonat hatte er noch bei minus 36,8 (revidiert) gelegen. Das ist logisch: Die Inflationsraten liegen derzeit bei knapp 8 % und f&uuml;hren zu gro&szlig;en Einkommenseinbu&szlig;en bei den Verbrauchern. Die Kaufkraft schrumpft dadurch nat&uuml;rlich. Jetzt ist Sparen angesagt, respektive das Geld f&uuml;r die hohen Energiepreise zur&uuml;cklegen. Und: Die Einkommenserwartungen st&uuml;rzten ebenfalls kr&auml;ftig ab. Der Indikator verlor 22,4 Punkte und sank auf minus 67,7 Punkte - ein neues Allzeittief.</div> <div>Dem Konsumklima stehen damit in den kommenden Monaten schwierige Zeiten bevor!</div> </div> <div class="row"> <div class="col-xs-12"> <div id="news-container" class="teaser teaser-xs color-news"> <p>Catharina Nitsch aus Ihrer Bernecker Redaktion / <a href="http://www.bernecker.info">www.bernecker.info</a></p> <p>Sie wollen kostenlos und unverbindlich News von Redakteuren der Hans A. Bernecker B&ouml;rsenbriefe GmbH? Tragen Sie sich unter <a href="http://www.ichkaufeaktien.de">www.ichkaufeaktien.de</a> in den Info-Brief ein.</p> </div> </div> </div>

<p>Im wichtigen japanischen Pharmamarkt konnte BAYER j&uuml;ngst eine Zulassungserweiterung f&uuml;r das Augenheilmedikament Eylea erreichen. Das Mittel, das neben dem Blutgerinnungshemmer Xarelto zu den Blockbustern der Pharmasparte von BAYER geh&ouml;rt, kann jetzt auch bei der Behandlung der Fr&uuml;hgeborenen-Retinopathie zum Einsatz kommen. Charttechnisch hat sich die Lage bei BAYER mit dem Fall unter die Marke von 50 &euro; allerdings deutlich eingetr&uuml;bt. Anleger sollten deshalb vorerst einmal eine Bodenbildung abwarten.</p> <p>Dies ist ein Auszug aus der gestrigen Bernecker-Daily.</p> <p>Ihre Bernecker Redaktion / <a href="http://www.bernecker.info">www.bernecker.info</a></p> <p>B&ouml;rsianer lesen Briefe der Hans A. Bernecker B&ouml;rsenbriefe GmbH unter <a href="http://www.bernecker.info">www.bernecker.info</a> im Abo oder im Einzelabruf!</p>

Aktionärsbrief Portfolios: Eine Neuaufnahme


Volker Schulz
Chefredakteur
This news requires a subscription to a product: Der Aktionärsbrief. You can find out more about this products here: Der Aktionärsbrief.

Rekordtief beim GfK-Konsumklima


Catharina Nitsch
Redakteurin
Die Talfahrt der Verbraucherstimmung in Deutschland geht weiter. Das Konsumklima hierzulande ist auf ein neues Rekordtief abgestürzt. Im Oktober ging der Indikator auf minus 42,5 Zähler zurück. Im Vormonat hatte er noch bei minus 36,8 (revidiert) gelegen. Das ist logisch: Die Inflationsraten liegen derzeit bei knapp 8 % und führen zu großen Einkommenseinbußen bei den Verbrauchern. Die Kaufkraft schrumpft dadurch natürlich. Jetzt ist Sparen angesagt, respektive das Geld für die hohen Energiepreise zurücklegen. Und: Die Einkommenserwartungen stürzten ebenfalls kräftig ab. Der Indikator verlor 22,4 Punkte und sank auf minus 67,7 Punkte - ein neues Allzeittief.
Dem Konsumklima stehen damit in den kommenden Monaten schwierige Zeiten bevor!

Catharina Nitsch aus Ihrer Bernecker Redaktion / www.bernecker.info

Sie wollen kostenlos und unverbindlich News von Redakteuren der Hans A. Bernecker Börsenbriefe GmbH? Tragen Sie sich unter www.ichkaufeaktien.de in den Info-Brief ein.

BAYER: Positive Impulse verpuffen


Bernecker Team
Team

Im wichtigen japanischen Pharmamarkt konnte BAYER jüngst eine Zulassungserweiterung für das Augenheilmedikament Eylea erreichen. Das Mittel, das neben dem Blutgerinnungshemmer Xarelto zu den Blockbustern der Pharmasparte von BAYER gehört, kann jetzt auch bei der Behandlung der Frühgeborenen-Retinopathie zum Einsatz kommen. Charttechnisch hat sich die Lage bei BAYER mit dem Fall unter die Marke von 50 € allerdings deutlich eingetrübt. Anleger sollten deshalb vorerst einmal eine Bodenbildung abwarten.

Dies ist ein Auszug aus der gestrigen Bernecker-Daily.

Ihre Bernecker Redaktion / www.bernecker.info

Börsianer lesen Briefe der Hans A. Bernecker Börsenbriefe GmbH unter www.bernecker.info im Abo oder im Einzelabruf!